Bügelperlen

Bügelperlen, Bügelperlen Ideen, Bügelperlen Vorlagen, Bügelperlen Anleitung, Steckperlen

Die Geschichte der Steckperlen - die Bügelperlen

1971 wurden die kleinen zylinderförmigen Perlen als Midi Größe von Malte Haaning entwickelt. Durch das dänische Unternehmen "Hama" wurden die Bügelperlen bekannt gemacht und vertrieben. Mit der Zeit wuchs das Sortiment stetig an und so erhielt man die Bügelperlen in weiteren Größen und Ausführungen. Mittlerweile bieten zahlreiche Hersteller die kleinen bunten Bastelperlen an und das Sortiment erweitert sich stetig. So erhält man heutzutage die Bügelperlen in unterschiedlichen Größen und Farben, als Glitzerperle, Transparentperle oder Neonperle und in vielen weiteren Farben. Ergänzungsprodukte wie Steckplatten in den unterschiedlichsten Formen und viele Bastelsets sind ebenso erhältlich. Die Bastelperlen werden zu einem Bild oder Projekt auf den Steckplatten zusammengelegt. Nun benötigt man nur noch ein Bügeleisen und ein Backpapier. Das Backpapier wird auf die Bügelperlen gelegt und das heiße Bügeleisen, bügelt die Perlen. Nun kann man die Steckperlen im gesamten von der Steckplatte herunternehmen und man erhält ein ganzes Bastelprojekt. Mit Bügelperlen lassen sich zahlreiche Bastelideen umsetzen und so kann man nicht nur flache Bilder gestalten, sondern auch Vasen, Notizbücher, Bilderrahmen, Stifthalter und 3D Modelle.

 

Welche Farben gibt es bei den Hama Bügelperlen?

Hama Bügelperlen sind die bekanntesten Bügelperlen überhaupt und so gibt es diese in drei verschiedenen Größen und in zahlreichen Farben. Selbstverständlich gibt es auch günstigere Alternativen bei den Bügelperlen, jedoch erhält man diese meistens in Großpackungen und man muss sich hier die Farben erst vorsortieren. Hinzu kommt das die Farbauswahl nicht ganz so groß ist wie bei den Hama Bügelperlen*.

 

Bügelperlen - Größen:

Mini, Midi und Maxi

 

Bügelperlen - Beschaffenheit/Farbe:

Vollfarbig, Pastell-Farben, Neon-Farben, Transparent-Farben, Transparentfarben mit Glitzer

 

Bügelperlen Sortierung*:

farblich sortiere Beutel, Mixbeutel, Großpackungen unsortiert, Bastelsets

 

Diese Bügelperlen Farben gibt es: Stand April 2018:

01 Weiß, 02 Creme, 03 Gelb, 04 Orange, 05 Rot, 06 Hellrot, 07 Lila, 08, Blau, 09 Hellblau, 10 Grün, 11 Hellgrün, 12 Braun, 13 Transparent-Rot, 14 Transparent-Gelb, 15 Transparent-Blau, 16 Transparent-Grün, 17 Grau, 18 Schwarz, 19 Transparent-Weiß, 20 Rotbraun, 21 Hellbraun, 22 Mittelrot, 24 Transparent-Lila, 26 Hautfarbe, 27 Beige, 28 Olivgrün, 29 Violettrot, 30 Maulbeer, 31 Türkis, 32 Neon-Fuchsia, 33 Cherry, 34 Neon-Gelb, 35 Neon-Rot, 36 Neon-Blau, 37 Neon-Grün, 38 Neon-Orange, 42 Fluor-Grün, 43 Pastell-Gelb, 44 Pastell-Rot, 45 Pastell-Lila, 46 Pastell-Blau, 47 Pastell-Grün, 48 Pastell-Pink, 49 Azurblau, 55 Leuchtfarbe Grün, 56 Leuchtfarbe Rot, 57 Leuchtfarbe Blau, 60 Teddybären-Braun, 61 Gold, 62 Silber, 63 Bronze, 64 Perlmutt, 70 Hellgrau, 71 Dunkelgrau, 72 Transparent-Pink, 73 Transparent Aqua, 74 Transparent-Flieder, 75 Cappuccino, 76 Nougat

 

Mix 00 Farbe Nr. 01, 03, 04, 04, 06, 07, 09, 10, 11, 18

Mix 50 Pastell-Farben: Nr. 43, 44, 45, 46, 47, 48

Mix 51 Neon-Farben: Nr. 32, 34, 35, 36, 37, 37

Mix 53 Transparent-Farben: Nr. 13, 14, 15, 16, 19, 24

Mix 54 Transparent-Farben mit Glitter: Nr. 13, 14, 15, 16, 19, 24

Mix 66 Farbe Nr. 01, 03, 05, 08, 10, 18

Mix 67 Farbe Nr. 01, 12, 17, 18, 20, 21, 26, 31

Mix 68 Farbe Nr. 01, 22, 24, 26, 38, 42, 49, 60, 70, 76

Mix 69 Farbe Nr. 01, 16, 43, 45, 48, 49, 70, 74

 

9999 Dinge Bastelideen aus Bügelperlen