Muttertag - Wann ist der eigentlich?

Bilderquelle: Fotolia

Muttertag 2017 - Wann ist Muttertag?

Der Muttertag fällt jedes Jahr auf das zweite Wochenende im Mai. Im Jahr 2017 wäre das der 14.Mai. Wieso aber gibt es den Muttertag? Auch dieses Jahr werden wieder Millionen Töchter und Söhne in Deutschland ihrer Mutter diesen Ehrentag würdigen. Wie jedes Jahr steht man vor der Aufgabe das passende Geschenk für seine Mama zu finden. Sollte das wirklich der Hauptgedanke von einem Muttertag sein? Geht es nicht darum den Tag eventuell zusammen zuverbringen? Über die gemeinsame Zeit reden und nachdenken? Warum ist der Konsum zu diesem Tag so wichtig geworden? Fragen über Fragen, welche man für sich einfach selber beantworten sollte.

 

Wieso gibt es aber den Muttertag?

Die Entstehung des Muttertags müssen wir in der USA suchen. Ca. 1865 hat die US-Amerikanerin Ann Marie Reeves Jarvis eine Mütterbewegung gegründet. An diesem sogenannten Friendship Day hatten Mütter die Möglichkeit sich über die täglichen Probleme und Vorkommnisse während der Mutterschaft und Erziehung auszutauschen. Dieser Tag war dazu da, das Frauen sich einfach nett untereinander unterhalten konnten. Dieser Muttertag schwappte auch zu Europa rüber. Immer mehr Vereine und Bewegungen entstanden, welche sich für Bildungschancen und Frauchenrechte für Frauen und Mütter einsetzte.

 

Der Konsum am Muttertag

In den letzten Jahren entwickelte sich der Muttertag zu einem starken Konsumtag. In den USA ist es der konsumreichste Tag nach Weihnachten und das ist schon heftig. Die Geschenke werden immer größer und der eigentliche Sinn hinter diesem Tag wird zum größten Teil total vergessen. In Deutschland werden ca. 20 Euro pro Geschenk zum Muttertag ausgegeben.

 

Viele Kinder schenken ihrer Mutter einen schönen Blumenstrauss, oder z.B einen Gutschein für einen Wellnesstag. Die kleineren Kinder basteln in den Kindergärten kleine Muttertagsgeschenke und werden dazu angeregt zuhause der Mama am Morgen einen schönen Frühstückstisch zu decken.

 

Ist nicht jeder tag ein Muttertag?

Bei allen Ehrentagen die wir so das ganze Jahr über feiern, sollten wir auch beim Muttertag nicht vergessen: Irgendwie ist doch jeder Tag ein Muttertag, oder? Gerade Kinder und Jugendliche vergreifen sich ihrer Mutter gegenüber heutzutage sehr oft im Ton. Man sollte sich immer bewusst sein. Ohne Mama und auch Papa gäbe es einen nicht. Das ordentliche Mineinander ist das A und O in jedem Haushalt, was heutzutage bei vielen leider total vergessen wird.  Zeigt euren Müttern immer mal wieder das ihr sie lieb habt und ihr eigentlich keinen Muttertag benötigt um ihr das mitzuteilen. Gerade wenn man als Kind seine eigene Familie gründet, wird die Zeit die man dann mit der eigenen Mutter hat immer weniger werden. So sollte man mehrere Tage im Jahr einplanen wo man die Mutter-Kind-Beziehung  ausgiebig pflegt.

 


Muttertag 2017, 2018...

 

Muttertag 2017: 14.Mai 2017

Muttertag 2018: 13. Mai 2018

Muttertag 2019: 12. Mai 2019



Muttertagskarte basteln

Muttertagskarte basteln

Es ist endlich soweit und ich starte nach langer Pause mit meiner ersten Bastelidee. Das Basteln mit Papier bereitet mir derzeit große Freude und so werden euch in nächster Zeit solche Bastelanleitungen erwarten. Heute habe ich das Thema Muttertag gewählt. Karten basteln für den Muttertag. Viel Spaß mit dieser Bastelanleitung.

Muttertagskarte basteln

Basteln mit Papier

Diese Bastelidee ist aus einer Bastelchallenge entstanden. Hier sollten drei verschiedene Muttertgaskarten entstehen, welche mit den gleichen Bastelmaterialien angefertigt worden. Viel Spaß mit dieser Bastelidee.

Bastelideen zum Muttertag

Bastelideen Muttertagskarte

Bei dieser Bastelidee zeige ich euch eine weitere Variante wie man schnell und einfach selber Karten basteln kann. Diese Karte ist speziell für den Muttertag. Tauscht man die Holzbuchstaben aus, kann man hier ganz einfach eine tolle Geburtstagskarte draus machen.

Geschenkideen Muttertag

Geschenke zum Muttertag die von Herzen kommen sind total angesagt. Wie wäre es dann mit dieser tollen Herzkarte zum Muttertag? Geht super einfach und ist auch etwas für Leute, die es sonst nicht so mit dem Basteln haben.